Schützenfest des Icker Schützenvereins vom 23. – 25. Juli 2016

An den Ortseingängen Ickers weisen seit einiger Zeit große Tafeln auf ein ganz besonderes Ereignis hin, auf das sich nicht nur zahlreiche Ickeraner, sondern auch viele Auswärtige fast ein ganzes Jahr gefreut haben: Am Wochenende vom 23. – 25. Juli 2016 findet auf dem Festplatz an der Icker Landstraße zum 62. Male das beliebte Volks- und Schützenfest statt.

Auf dem herrlich gelegenen Festplatz erwartet die Besucher ein stimmungsvolles Festzelt und Imbiss- und Getränkestände stehen für das leibliche Wohl bereit. Für die kleineren Besucher dreht sich traditionell ein Kinderkarussell und auch der Fahrspaß der Größeren kommt nicht zu kurz. Darüber hinaus können die Festbesucher ihre Ziel- und Schusssicherheit an der Schießbude unter Beweis stellen.

In guter Tradition beginnen die 62. Festtage mit dem Schützenhochamt am Samstag, den 23. Juli 2016 um 15:30 Uhr. Die musikalische Begleitung übernimmt auch in diesem Jahr der Bläserchor Rulle. Nach dem Gottesdienst marschiert der Verein durch das Dorf, um dem Königspaar Sascha und Jenny Krampf sowie dem Kinderkönigspaar Charlott Linkemyer und Tom Schmidt die Aufwartung zu machen.

Unter der Schirmherrschaft des Präsidenten Uwe Kriegisch sowie seines Vizepräsident Burkhard Jansing dürfte der Empfang beim Königspaar mit seinem tatkräftigen Hofstaat sicherlich zu einem der Highlights des diesjährigen Schützenfestes zählen.

Nach dem Empfang der Gastvereine beim großen Tanzabend im Festzelt spielt ab 20:00 Uhr die beliebte Tanz- und Showband „MAX“.  Sowohl am Samstag als auch am  Sonntag werden die beliebten Lose für die große Tombola mit vielen tollen Preisen verkauft.

Am Sonntag, den 24. Juli 2016 treten die Schützen um 14.00 Uhr auf dem Antreteplatz „Auf dem Berge/Icker Kirchweg“ an. Von hier aus beginnt um 14.30 Uhr der große Festumzug mit Reitern, Kutschen und Musikkapellen.

Auf dem Festplatz wird Präsident Uwe Kriegisch die Ansprache halten und die Ehrungen verdienter Mitglieder vornehmen. Untermalt vom Platzkonzert des Bläserchores Rulle und des Spielmannzuges Haste können sich anschließend die Schützen und alle Besucher im Festzelt bei Kaffee und Kuchen stärken. Ab 19:00 Uhr beginnt im Festzelt die Disconacht mit DJ Lars Licket, wobei die Kinder in der Kinderdisco den Anfang machen ehe die Erwachsenen später das Tanzbein schwingen.

Der Montag beginnt dann um 10:00 Uhr mit dem Adlerschießen der Kinder und der großen Schützen.

Die traditionelle gemeinsame Mittagstafel mit  Erbsensuppe-Essen im Festzelt bietet eine willkommene  Pause, um anschließend das neue Kinderkönigspaar zu proklamieren. Direkt danach schließt das Kinderschützenfest an.

Die Erwachsenen setzten nachmittags das Adlerschießen fort und werden am Abend den neuen König/Königin unter der musikalischen Begleitung des Spielmannszugs Vehrte zum Festplatz geleiten, wo gegen 20:30 Uhr die Proklamation der neuen Majestäten erfolgen wird.

Anschließend wird die Showband „MAX“ den Besuchern kräftig einheizen und bis zum frühen Morgen zum Tanz aufspielen.

 

Katja Glandorf Presse Schützenverein Icker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.