Deutscher Meister trainiert im Schützenhaus Icker

Deutsche Meisterschaft 2014 in München

Am 27.08.2014, fanden die diesjährigen Deutschen Meisterschaften der LuPi Sportschützen auf dem Olympiagelände in Garching-Hochbrück statt. Da runter war der jungschütze Jakub Wasilewski von der SSG Kreis Iburg der den Feinschliff bei uns im Schützenhaus bekam.  Unter der Leitung des Trainers Detlef Kohrmeyer verfeinerte er an der Laseranlage den gleichmäßigen Abzug mit seiner Luftpistole. Das Training war so erfolgreich für Jakub Wasilewski, das er sich bei den Junioren B m den 1ten Platz auf dem Siegertreppchen sicherte und damit in diesem Jahr die erste Goldmedaille für den NWDSB errang. Bei Ringgleichheit hat er sich mit einer besseren 10er Serie durchgesetzt.

Herzliche Gratulation dem Deutschen Meister

Jakub Wasilewski

Platz

Startnr.

Name Vorname LV Verein

1.S

2.S

3.S

4.S

5.S

6.S

Summe

1

1645

Wasilewski Jakub NW SSG Kreis Iburg

95

93

92

96

93

94

563

2

1654

Lohnke Eric PF SV St. Hubertus Bann e.V

96

96

92

92

93

94

563

3

4867

Hadrath Theo MV SV Vier Tore Neubrandenburg

96

94

93

92

91

94

560

 

Die Sportleitung SV Icker

Ralf Dedden

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.